Tourlane erleichtert Reiseplanung für Konsumenten

neu

Catering – über diese Fragen solltest du dir im vorhinein Gedanken machen

Die Wahl des Caterers kann, bildlich gesprochen, über Sieg oder Niederlage ent- scheiden, sei es nun bei deiner privaten Feier oder bei...

Outfittery und Planetly: ein Update aus der Start-up Szene

Das Unternehmen Outfittery wurde im Jahre 2012 als Start-up von Anna Alex und Julia Bösch gegründet. Bei der Firma handelt es sich...

Tourlane erleichtert Reiseplanung für Konsumenten

Tourlane ist nicht nur ein innovatives Start-up, sondern bietet auch große Neuigkeiten in der Reisebranche. Viele Menschen packt häufig das Fernweh und...

Online Bauernmarkt Markta boomt

Markta- wer wir sind Der online Bauernmarkt markta ging als neugedachte Plattform Anfang 2018 online und seit Mitte 2019...

Tourlane ist nicht nur ein innovatives Start-up, sondern bietet auch große Neuigkeiten in der Reisebranche. Viele Menschen packt häufig das Fernweh und die Sehnsucht nach einer großen Reise, doch häufig fehlt die Zeit diese zu planen. Das erledigen die Experten von Tourlane nun für die Kunden.

Das Beratungsportal für Individualreisen wurde 2016 von Julian Stiefel und Julian Weselek gegründet und beschäftigt nach eigenen Angaben über 200 Mitarbeiter. Es wird ein individuelles Reisepakte erstellt, was die Route, Unterkunft und An- und Abreise umfasst. Darüber hinaus können auch Extrawünsche mit eingebracht werden, wie Mietwagen oder sonstige Aktivitäten vor Ort. Eine ganz persönlich angepasste Reise wird professionell durch die Fachkompetenz der Reiseexperten zu einem einmaligen Erlebnis. Die Expertise von echten Experten wird gebündelt genutzt, um dieses Wissen an Menschen weiterzugeben. Durch Erfahrung und vor Ort Kenntnisse, können die Reisen sehr speziell und einzigartig geplant werden. Viertel und Orte die man selber nie kennenlernen würde werden mit eingebracht. Neueste Technologie zur Reiseplanung wird mit dem Wissen der Experten kombiniert und sorgt dafür, dass Reisen in über 50 Reiseziele weltweit möglich sind.

Wie Tourlane funktioniert

Über ein Suchfeld kann auf der Webseite einfach das Ziel der Reise eingeben werden, die Anzahl der reisenden Personen, die Länge der Reise und wann die Reise losgehen soll. Dann kann noch ausgewählt werden, was für eine Art von Urlaub es werden soll und wieviel unternommen werden möchte. Auch besondere Umstände wie ein Rollstuhl, sowie das Budget werden beachtet, damit alles reibungslos ablaufen kann. Danach bekommt der Kunde dann einen individuell zusammengestellten Reiseplan per E-Mail geschickt. Die Reiseziele sind nicht eingeschränkt und es kann theoretisch jeder Ort der Welt entdeckt werden. Vor allem nicht so bekannte Teile der Erde können so mit dem Vorwissen und der Erfahrung der Experten bereist werden.

Die Spezialisierung liegt auf der Zusammenstellung von Fernreisen. von der Safari in Tansania bis zur Tauchreise auf den Galapagosinseln. Tourlane generiert eine neue Art und Weise von Urlaubsreisen, sowie das Erlebnis dieser – Individuell reisen, statt pauschal. Nachdem die beiden Gründer der Plattform die Schule beendeten, waren Reisebüros nicht gerade beliebt. Wer etwas erleben wollte, der machte eine individuelle Fernreise mit dem Rucksack. Durch das Internet lassen sich Reisen heutzutage einfach umsetzen und sind für jeden zugänglich. Zudem wurde die Auswahl immer komplexer. Tourlane plant nicht nur die Reise, sondern verspricht auch das günstigste Angebot. Insgesamt arbeiten 80 Experten für das Startup, die sich überall auf der Welt auskennen und ein breites Netzwerk mitbringen.

Vorteile von Tourlane

Die Planung ist das was am wenigsten Spaß macht an der Reise. Das Angebot richtet sich an Familien und junge Menschen, die lediglich einen begrenzten Zeitraum im Jahr frei haben und keine Zeit haben komplexe Reiseführer zu studieren. So erhält man ein geplantes Abenteuer, dass nicht weniger aufregend ist. Durch die ersten Finanzierungsrunden sollen die Experten entlastet werden und die Reisebausteine automatisiert und vereinfacht werden. Unter anderem diese stetige technologische Weiterentwicklung hebt Tourlange von anderen branchenverwandten Unternehmen ab. Zudem möchte das Start-up europaweit expandieren und weitere Menschen erreichen.

Tourlane und Planetly

Gemeinsam mit planetly gleicht Tourlane alle Emissionen die von eigenen Reisen ausgehen aus. Dabei entstehen keine Kosten für den Kunden, alles geschieht durch eigene Motivation. Kangfristig wollen die beiden Unternehmen eine Lösung entwickeln, um den gesamten CO2-Fußabdruck nachhaltig und dauerhaft zu eliminieren.

Es sind gute Neuigkeiten für alle die sich ein kalkuliertes Abenteuer wünschen. Das Angebot ist kostenlos und erst bei einer Buchung erhält das Unternehmen eine entsprechende Provision. So kann man sich beruhigt Angebote zuschicken lassen und dann immer noch darüber nachdenken. Einfach mal ausprobieren und schauen was die Welt zu bieten hat, die Experten sorgen für ein einmaliges Erlebnis und die benötigte Sicherheit, sodass weder Zeit verloren geht, noch unnötige Fehlplanungen entstehen.

ähnliche beiträge

author

Emma Hayes

There I was in a hot yoga studio with plenty of bright natural light and bending myself into pretzel like positions for the very first time.

instagram